Programm Halle - Leipzig

Museen
Veranstaltungen

Programm Halle - Leipzig
83 Museen

Mineralogisch-petrographische Sammlung der Universität Leipzig

Mineralogisch-petrographische_Sammlung

© Dr. H.-J. Höbler

Die 1809 begründete Sammlung gehört zu den ältesten ihrer Art an deutschen Universitäten. Die Ausstellung zeigt Minerale aus aller Welt, technische Produkte, Kristallmodelle sowie historische wissenschaftliche Geräte.

Museum der bildenden Künste Leipzig (MdbK)

Das MdbK zeigt Gemälde, Skulpturen, Installationen, Fotografien und grafische Werke aus 800 Jahren europäischer Kunstgeschichte. Die Ausstellungen nehmen den Impressionismus und den Bilderkosmos Leipzig in den Focus.

Kulinarische KöstlichkeitenDas Café Treff lädt zu Snacks und Getränke ein.

Museum für Druckkunst

Museum-für-Druckkunst-Leipzig-c-Klaus-D.-Sonntag

© Klaus D. Sonntag

Als Ort der Industriekultur zeigt das Museum rund 100 funktio­nierende Maschinen und Pressen für historische Guss-, Satz- und Drucktechniken. Durch die Kombination einer produzierenden Werkstatt und eines Museums ist es möglich, 500 Jahre Druckgeschichte zu erleben.

Museum im Trafohaus/ Deutsches Museum für Galvanotechnik

Deutsches-Museum-fuer-Galvonotechnik-1-1100×817

© Deutsches Museum für Galvonotechnik

Es wird die Geschichte und die Gegenwart der Galvanotechnik an Hand von Exponaten und Dokumenten auf einer Ausstellungsfläche von ca. 400 m² dargestellt. Eine Sonderausstellung stellt den Industriepionier Dr. Georg Langbein vor.

 

Naturkundemuseum

Let’s talk about sex, baby! Für den Anfang allen Lebens lässt sich die Natur raffinierte Tricks und Strategien einfallen. Wir klären auf: Wer macht’s wie in der Tier- und Pflanzenwelt? Und was ist eigentlich mit Liebe und Fruchtbarkeit?

Paulinum - Aula und Universitätskirche St. Pauli

Die Kunstwerke des Paulinums vermitteln spannende Aspekte der Universitäts- und Stadtgeschichte. Mit Paulineraltar, Grabplatten und Epitaphien verbinden sich Legenden, historische Ereignisse und biographische Fakten. Die Objekte erzählen Geschichten von Gelehrten, Studenten und Bürgern der Stadt Leipzig.

Porsche Experience Center

Im Porsche Experience Center Leipzig wird die Marke Porsche erlebbar. In der Fahrzeugausstellung können Sie neben der aktuellen Modellpalette einen Blick in die Porsche Historie werfen und viele seltene Original-Exponate besichtigen. Beachten Sie, dass das Museum nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sein wird.

Kulinarische KöstlichkeitenDas Carrera Café hat geöffnet.

Phyllodrom Regenwaldmuseum

Das Regenwaldmuseum Leipzig ist ein Lernort für naturkundliche und ethnologische Bildung mit Fokus auf das Ökosystem tropischer Regenwald. Dargestellt werden vielfältige Themen aus den Bereichen Zoologie, Botanik, Ethnologie, Ökologie sowie Bedeutung und Bedrohung der Regenwälder. Lebende Tiere und Pflanzen, Modelle oder Originalpräparate sowie Kult- und Gebrauchsgegenstände werden gezeigt und in die unterschiedlichen Vermittlungsformen eingebunden.

Reclam-Museum

Das Museum beinhaltet eine Präsenzbibliothek mit etwa 10.000 Reclam-Heften aus der Zeit von 1867 bis zur Gegenwart und eine Dauerausstellung zur Vorgeschichte und Geschichte von Reclams Universal-Bibliothek, der ältesten noch existierenden deutschsprachigen Taschenbuchreihe.

Sächsisches Apothekenmuseum Leipzig

Im Gebäude der ehemaligen Homöopathischen Central-Apotheke stellt das Museum Zeugnisse der sächsischen Pharmaziegeschichte aus. Historische Apothekengeräte beleuchten vor allem die letzten 150 Jahre inklusive der DDR-Zeit.

Kulinarische KöstlichkeitenDas Restaurant Bachstüb'l versorgt Sie gern. Sie im Haus mit Speisen und Getränken.