Museen im GRASSI

Museen im GRASSI

Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
T     0341 9730770
Das Grassimuseum, benannt nach dem Leipziger Kaufmann Franz Dominic Grassi, ist ein Museumskomplex im Herzen von Leipzig. Das 1929 fertig gestellte Gebäude beherbergt heute drei Museen von internationalem Rang: das Museum für Angewandte Kunst, das Museum für Völkerkunde zu Leipzig und das Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig. Alle unbedingt sehenswert: Art déco vom Feinsten, grüne Innenhöfe zum Verweilen, loungige Atmosphäre, großartige Ausstellungen. Sämtliche Veranstaltungen im GRASSI stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Traumwelten“.
  Das Museums-Café ist für Sie geöffnet und versorgt Sie mit kulinarischen Highlights.
  • Angebote für blinde und sehbehinderte Menschen ohne Leitsystem
  • Angebote in Leichter Sprache
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich
  • Kinderprogramm
  • Kulinarische Köstlichkeiten
  • Das Museums-Café ist für Sie geöffnet und versorgt Sie mit kulinarischen Highlights.

Anfahrt

Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Museen im GRASSI
S34
Sonderlinie 34
Johannisplatz
T4
Tram 4
T7
Tram 7
T12
Tram 12
T15
Tram 15

Veranstaltungen

Aktion zum Mitmachen
18:00 - 24:00
GRASSI-Caching
Bei einer Schnitzeljagd durch die drei Museen geht es auf die Suche nach geheimen Verstecken oder Botschaften. Wer startet, kann nur gewinnen. Traumhafte Preise warten auf Ausgewählte.
Raum:  Treffpunkt: Kassenfoyer
  • Angebote in Leichter Sprache
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich
  • Kinderprogramm
Musik & Konzert
18:00 - 24:00
Djane und Künstlerin CMF
Im Foyer in Aktion, zu hören fast überall: Die Djane und Künstlerin CMF aus Leipzig legt auf.
Raum:  Foyer
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich
Gastronom. Programm
18:00 - 24:00
Kulinarischer Genuss am Abend
Das Museumscafé offeriert Gemixtes und Gekühltes, Süßes und Herzhaftes im ewigen Kampf gegen Hunger und Durst. Einfach traumhaft.
Raum:  Café
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich
Aktion zum Mitmachen
Führung
20:30 - 22:00
Von Gellert bis Grassi
Auf den Spuren berühmter Leipziger und Leipzigerinnen auf dem Alten Johannisfriedhof. Je später der Abend, desto wilder die Geschichten.
Raum:  Johannisfriedhof
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich