Museen im GRASSI
© Maik Börner

Museen im GRASSI

Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
T     0341 9730770
Das Grassimuseum, benannt nach dem Leipziger Kaufmann Franz Dominic Grassi, wurde 1929 fertiggestellt. Heute beherbergt der Gebäudekomplex drei Museen: das Museum für Angewandte Kunst, das Museum für Völkerkunde und das Museum für Musikinstrumente.
  • Für Rollstuhlfahrer voll zugänglich
  • Hilfen für blinde und sehbehinderte Menschen
  • Kulinarisches und Gemixtes offeriert das Museumscafé.

Anfahrt

Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Museen im GRASSI
S34
Sonderlinie 34
Johannisplatz
T4
Tram 4
T7
Tram 7
T12
Tram 12
T15
Tram 15

Veranstaltungen