Ob Stadtgeschichte bei „Entdecke Halle!“ oder das Leben Christian Wolffs und des 18. Jahrhunderts bei „Geselligkeit und die Freyheit zu Philosophieren“ – im Stadtmuseum kann man die Ausstellungen ganz klassisch, aber auch mittels digitaler Angebote erkunden. Die Sonderausstellung Macht der Emotionen – Bilder von Iris Bodenburg ist ebenfalls geöffnet. Entdecken Sie das Christian-Wolff-Haus auf einer elektronischen Schnitzeljagd (dazu muss die Actionboundapp auf dem eigenen Smartphone installiert sein). Beim „Museoquiz“ für Kinder kann man sich Tablets ausleihen und nach dem Prinzip „Ich sehe was, was du nicht siehst“ auf Suche nach ausgewählten Exponaten gehen. Auch unsere neu bespielten Multimediaguides warten auf rege Nutzung durch Sie! Diese handliche Geräte leiten Sie sie zu Höhepunkten unserer Ausstellung „Entdecke Halle!“.