Museum im Trafohaus / Deutsches Museum für Galvanotechnik
© Deutsches Museum für Galvonotechnik

Museum im Trafohaus / Deutsches Museum für Galvanotechnik

Torgauer Str. 76b, 04318 Leipzig
T     0341 234934356
Es wird die Geschichte und die Gegenwart der Galvanotechnik an Hand von Exponaten und Dokumenten auf einer Ausstellungsfläche von ca. 400 m² dargestellt. Im Rahmen der STIGA wurde ein Ausstellungsraum für Dr. Georg Langbein, einem Pionier der Fachrichtung und Gründer der ersten deutschen Fachfirma für Galvanotechnik in Leipzig, eingerichtet.  

Anfahrt

Torgauer Str. 76b, 04318 Leipzig
Volksgarten
T3
Tram 3
Permoser-/Torgauer Str.
90
Bus 90

Veranstaltungen

Highlight
Präsentation
18:00 - 24:00
Elektromagnetismus trifft Elektrochemie
Den beiden Fachgebieten Elektromagnetismus und Elektrochemie liegen die gleichen physikalischen Vorgänge zu Grunde. Eine Ausstellung stellt die wichtigsten Entdecker dieser Grundlagen vor. An Hand funktionierender Versuchsaufbauten werden sowohl der Elektromagnetismus als auch die Elektrochemie (Galvanotechnik) demonstriert.
Raum:  EG