Marienbibliothek Halle
(c) T. Ziegler

Marienbibliothek Halle

An der Marienkirche 1, 06108 Halle (Saale)
Zugang über den Hinterhof
T     0345 5170893
Die im Jahre 1552 gegründete Marienbibliothek ist eine der ältesten evangelischen Kirchenbibliotheken in Deutschland. Ihre 38.000 Bände, die vorwiegend aus dem 15. bis 18. Jahrhundert stammen, umfassen sämtliche Wissenschaften jener Zeit.

Anfahrt

An der Marienkirche 1, 06108 Halle (Saale)   —  Zugang über den Hinterhof
Hallmarkt
M1
Sonderlinie M1
Marktplatz
M1
Sonderlinie M1
Hallmarkt
T2
Tram 2
T5
Tram 5
T9
Tram 9
T10
Tram 10
T94
Tram 94
Marktplatz
T1
Tram 1
T3
Tram 3
T7
Tram 7
T8
Tram 8
T9
Tram 9
T94
Tram 94
T95
Tram 95
Erreichbarkeit: Innenstadt zu Fuß

Veranstaltungen

Kurzführung
18:00 - 24:00
Händel-Spuren in der Marienbibliothek
Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Marienbibliothek führen wir Sie durch die Einrichtung mit der aktuellen Kabinettausstellung zum 100-jährigen Jubiläum der Händelfestspiele.
Kurzführung
21:30 - 22:00
Kurzführung
Eine Tour um das Thema Hören ...
Raum:  Treffpunkt: Museumseingang
  • Angebote für Menschen mit Hörschädigung
  • Angebote in Gebärdensprache