Burg Galerie im Volkspark

Burg Galerie im Volkspark

Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)
Barrierefreier Zugang nur über Advokatenweg (Tram 7).
T     0345 775158080
Für die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle entsteht ein Neubau für den Fachbereich Kunst. Zur Museumsnacht ist die Ausstellung BURG bauen. Ergebnisse des Architekturwettbewerbes Neubau – Ateliers und Werkstätten der Kunst in der Burg Galerie im Volkspark zu sehen. Sie zeigt die Ergebnisse des im Dezember 2020 ausgelobten zweistufigen Architekturwettbewerbes mit den Preisträger/-innen und gibt außerdem Einblicke in das Baugeschehen der BURG in den letzten Jahrzehnten.  
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich

Anfahrt

Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)   —  Barrierefreier Zugang nur über Advokatenweg (Tram 7).
Volkspark
M1
Sonderlinie M1
Volkspark
T8
Tram 8

Veranstaltungen

Highlight
Aktion zum Mitmachen
Diskussion
Präsentation
18:00 - 19:00
CHANGE THE VIEW
Es gibt nur eine/-n Sieger/-in des Architekturwettbewerbes für den Neubau Kunst an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, aber auch viele der anderen Entwürfe sind beeindruckend. Zusammen mit dem Rektor der BURG, Prof. Dieter Hofmann, und dem Co-Kurator Martin A. Büdel können Sie die kleinen Architektur-Modelle in die Hand nehmen und im großen Umgebungs-Modell platzieren. So lernen Sie die unterschiedlichen Ideen für den Neubau kennen.
Raum:  EG
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich
Diskussion
Führung
20:00 - 20:45
  / 
21:00 - 21:45
Kurator/-innenführung
Die Führung durch die Ausstellung stellt Ergebnisse des zweistufigen Architekturwettbewerbes für den Neubau Kunst an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und die Entwürfe der Preisträger/-innen vor. Neben dem Blick auf verschiedene Lösungen der Architekturbüros aus den beiden Wettbewerbsphasen wird die Aufmerksamkeit auf das Baugeschehen an der BURG gelenkt. Ein künstlerischer Beitrag von Studierenden aus den Grundlagen Fotografie, der sich der strukturellen Veränderung des Weißen Hauses in Hinblick auf den Neubau widmet, weckt besonderes Interesse.
Raum:  EG
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich
Musik & Konzert
22:00 - 23:30
Musik mit Valentine.B
Valentine.B serviert … Jazz not Jazz. Jazz tropical. Die Band verfügt über ein vielseitiges, geistreiches und lebendiges Repertoire (Jazz, Latin, Soul und Chanson).
Raum:  EG
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich