Gipsabguss-Sammlung der Universität Leipzig – Antikenmuseum

Gipsabguss-Sammlung der Universität Leipzig – Antikenmuseum

Gottschedstraße 2, 04109 Leipzig
T    
Die Gipsabguss-Sammlung des Antikenmuseums der Universität Leipzig umfasst über 600 Gipsabgüsse griechischer und römischer Skulpturen aus bedeutenden Antikenmuseen der Welt. Die historischen Gipsabgüsse sind für Lehre und Forschung von unschätzbarem Wert.

Anfahrt

Gottschedstraße 2, 04109 Leipzig
Gottschedstraße
T1
Tram 1

Veranstaltungen

Führung
Hinter den Kulissen
Sonderausstellung
18:30 - 19:00
  / 
19:30 - 20:00
  / 
20:30 - 21:00
  / 
21:30 - 22:00
  / 
22:30 - 23:00
Eine Grabkammer der Etrusker erleben – Die Tomba François als Reproduktion
Erstmals ist die Gipsabguss-Sammlung  der Öffentlichkeit in Begleitung zugänglich. Erleben Sie dort eine etruskische Grabkammer aus Vulci. Teilnahme nur nach Voranmeldung unter 0341/9730700 oder per Mail an klarch@rz.uni-leipzig.de möglich (max. 12 Teilnehmer/-innen).  
  • Für Rollstuhlfahrer/-innen voll zugänglich