Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
© G2 Kunsthalle

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

Otto-Schill-Straße 4a, 04109 Leipzig
T     0341 9861660
Die Kunsthalle der Sparkasse Leipzig gewährt in wechselnden Ausstellungen Einblicke in die sogenannte Leipziger Schule. Aktuell zeigen wir die Ausstellung DOUBLES – Künstlerpaare.
  Alkoholfreie Getränke und Wein sind gegen ein kleines Entgelt vor Ort erhältlich.
  • Für Rollstuhlfahrer voll zugänglich
  • Kulinarische Köstlichkeiten
  • Alkoholfreie Getränke und Wein sind gegen ein kleines Entgelt vor Ort erhältlich.

Anfahrt

Otto-Schill-Straße 4a, 04109 Leipzig
Thomaskirche
T9
Tram 9
Westplatz
T1
Tram 1
T2
Tram 2
T8
Tram 8
T14
Tram 14
Thomaskirche
89
Bus 89

Veranstaltungen

Aktion zum Mitmachen
18:00 - 24:00
DOUBLES - Künstlerpaare
DOUBLES - verschiedenartig gemeinsam: Ein Kunstprojekt mit unseren Kunstvermittlerinnen zum Mitmachen für jedermann. 
Führung
19:00 - 19:45
Durch die Ausstellung DOUBLES
DOUBLES - Künstlerpaare - eine Führung durch die Schau.
Highlight
Sonstiges
20:30 - 21:15
cold mess - Performance von Carsten Tabel und Heide Nord
Carsten Tabels neue Performance "Cold Mess" untersucht und bedient sich der Strategie des Drunk Acts. Er will in Zeiten, in denen Rants und Shitstorms als selbstverständliche kulturelle Praxis gelten, zeigen, wie viel inszenatorischer Aufwand einst nötig war, um verbale Grenzüberschreitungen zu legitimieren. Der Drunk Act, erfunden von Dean Martin, erweiterte den Komplex der Unterhaltungsmoderation um eine offengelegte dramatische Struktur, die dem Entertainer die Grenzüberschreitung plötzlich ermöglichte. Tabel interessiert hierbei besonders das kritische Potential des Über-die-Stränge-Schlagens und das Verhältnis von Humor und Affront.